E-Journal für Kunst- und Bildgeschichte
Hauptbahnhof, Stuttgart,

Der Hauptbahnhof - ein Hauptwerk von Paul Bonatz

Der Stuttgarter Hauptbahnhof, von 1911 bis 1914 und 1928 von Paul Bonatz (1877-1956) und Friedrich Eugen Scholer (1874-1949) errichtet, zaehlt zu den bedeutendsten Bauwerken des beginnenden 20. Jahrhunderts in Deutschland und Europa. Er kann als der erste Grossstadt-Bahnhof der Moderne bezeichnet werden und steht hinsichtlich seines architekturhistorischen Ranges in einer Reihe mit Bauwerken wie der AEG-Turbinenhalle (1908/09) von Peter Behrens und den Fagus-Werken in Alfeld an der Leine von Walter Gropius (1911).

Zugehörige Dateien: