E-Journal für Kunst- und Bildgeschichte
Gramatzki, Susanne

Michelangelo-Lektüren. Stendhal, das Idealschöne und die Kunst des Sehens

Der Beitrag untersucht Stendhals Michelangelo-Biographie in der Histoire de la peinture en Italie (1817). Dabei wird zum einen dargelegt, wie Stendhal das künstlerische Werk Michelangelo Buonarrotis interpretiert und für seine Suche nach dem beau idéal moderne funktionalisiert. Zum anderen werden auf die Moderne vorausweisende Positionen der ästhetischen Theorie Stendhals herausgearbeitet, zu denen u. a. eine intermedial-assoziative Kunstauffassung und das Bemühen um ein neues, produktives Sehen gehören.

Zugehörige Dateien: